Informationen zur Arbeitsweise unseres Unternehmens während der Coronavirus-Pandemie!
RU    EN    IT     DE     UA     

Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine für 3 Jahre geschäftlich

Umfassende rechtliche Unterstützung bei der Vorbereitung von Dokumenten für Unternehmensregistrierung und Legalisierung von ausländischen Bürgern in der Ukraine.

Die kürzestmögliche Zeit
Keine Warteschlangen und unnötige Sorgen
Umfangreiche Berufserfahrung
Kostenlose Beratung
Minimale Kundenpräsenz
Komplettes Leistungspaket
 
 
ab 20 Arb.-Tg.
von 34300 UAH
Rufen Sie jetzt an:
Bitte fülle alle Felder aus.
Fehler beim Senden der Nachricht.
Vielen Dank, Ihre Nachricht wird an die Verwaltung der Site gesendet.
Loading

 

Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine durch Arbeit

In der Zeit der europäischen Integration der Ukraine schafft die Regierung das optimalste Klima für die Registrierung und Ausübung der Geschäftstätigkeit für ausländische Bürger, die aktiv die ukrainische Fläche ausfüllen und dadurch Arbeitsplätze für Bürger der Ukraine schaffen. In dieser Phase stellt sich die Frage nach der richtigen rechtlichen Unterstützung bei der Bearbeitung der Dokumente für die Unternehmensregistrierung und Legalisierung (Erlangung der Aufenthaltserlaubnis zur Arbeit) von ausländischen Bürgern und Staatenlosen in der Ukraine.

Die Ukraine verfügt über alle grundlegenden Ressourcen, um Geschäfte zu machen, nämlich:
  • optimale Verkehrsanbindung durch die Nähe zu Europa und Asien
  • Beschäftigungsfähige Arbeitskräfte
  • optimale Steuersenkung
  • Schaffung von freien Wirtschaftszonen
  • Umweltklima zur Schaffung alternativer Energie

Welches ist die beste Firma, um eine Aufenthaltsgenehmigung für eine Beschäftigung zu bekommen?

Für Ausländer gibt es einige Fallstricke, die bei der Beantragung von Geschäftsdokumenten auftreten. Ein ausländischer Staatsbürger kann ein Unternehmen registrieren, während er sich legal in der Ukraine aufhält und einfach mit einem ausländischen Reisepass. Sie können auch in das bestehende Unternehmen eines der Gründer eintreten und haben auch die Möglichkeit, eine befristete Aufenthaltserlaubnis für den gleichen Zeitraum Arbeitserlaubnis für 1 - 3 Jahre und später eine befristete Aufenthaltserlaubnis für den gleichen Zeitraum zu erteilen. Aber es ist am besten, um seine eigene, native Selbst Aktivität (Unternehmen), die neu sein wird, um alle Ihre Bedürfnisse, Aktivitäten, Gruppe der Besteuerung zu öffnen.

Der große Vorteil bei der Gründung eines neuen Unternehmens ist, dass es keine versteckten Probleme gibt, wie z.B.: Steuergutschriften, Steuerschulden, das Unternehmen kann unter die Zuständigkeit der Strafverfolgungsbehörden fallen. Sie schaffen sich eine neue Arbeitsumgebung, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Freunde einzuladen, damit sie Ihnen bei der Ausübung von Geschäftstätigkeiten helfen, Arbeitsgenehmigungen zu erhalten und diese in der Ukraine zu legalisieren.

Die Eröffnung eines Unternehmens in der Ukraine für Ausländer und Staatenlose ist ein sehr ernster Schritt, da es auch eine große Verantwortung in Bezug auf die Besteuerung bedeutet. Vor der Gründung einer Gesellschaft ist es notwendig, sofort die Steuergruppe für die Arten von Tätigkeiten zu bestimmen, die ausländische Bürger und Staatenlose in der Ukraine ausüben werden.

Bei der Gründung einer juristischen Person muss ein Ausländer einen Businessplan seiner wirtschaftlichen Tätigkeit in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Ukraine vorbereiten und einen Namen für die Gesellschaft wählen, so dass dieser individuell ist und keine Analoga im Register der juristischen Personen der Ukraine hat. Durch die Gründung einer Firma wird ein Ausländer nur zum Gründer der Firma. Direktor, nach dem Gesetz, sollte nur ein Bürger der Ukraine sein, oder ein Ausländer, der einen Wohnsitz in der Ukraine hat (hat ständige Aufenthaltsgenehmigung).

Welche Möglichkeiten gibt es für eine Aufenthaltserlaubnis zum Arbeiten?

Die Registrierung eines Unternehmens in der Ukraine ermöglicht es einem Ausländer, sich zu legalisieren, indem er eine befristete Aufenthaltserlaubnis auf der Grundlage einer Arbeitserlaubnis erhält. Damit der Ausländer seine Funktion ausüben und ein Unternehmen leiten kann, muss er eine Arbeitserlaubnis für die Position eines Geschäftsführers oder für jede andere Position, für die er sich bewirbt, erhalten. Sobald die Arbeitsgenehmigung von der Arbeitsagentur erhalten wurde, kann der Ausländer seine Tätigkeit im Unternehmen aufnehmen.

Stufen der Geschäftsgründung in der Ukraine und Registrierung der Aufenthaltsgenehmigung

Um das Verfahren zu starten, müssen Sie als Ausländer/Nicht-Staatsbürger eine Vollmacht an unsere Anwälte ausstellen. Nach der Ausfertigung der Vollmacht können Sie Ihren Geschäften nachgehen, während wir die ersten Schritte der Dokumente ausführen.

Wenn Sie sich nicht in der Ukraine befinden, dann kann ein Ausländer/Person ohne Staatsangehörigkeit zur Durchführung dieses Verfahrens bei der nächsten ukrainischen Botschaft/Konsulat einen Antrag stellen und eine Vollmacht ausstellen (unsere Anwälte werden Ihnen den Text der Vollmacht zusenden). Nach der Ausstellung der Vollmacht ist es notwendig, das Original per internationaler Post an unser Büro zu senden, damit wir mit der Registrierung Ihres Unternehmens in der Ukraine fortfahren können. Wenn die Dokumente fertig sind, werden wir Ihnen die originale Arbeitserlaubnis schicken und Sie müssen sich bei der Botschaft/Konsulat der Ukraine bewerben, um Ihr Visum "D - 04" zu bekommen.

Wenn ein Ausländer eine befristete Aufenthaltserlaubnis erhalten möchte und sich in der Ukraine aufhält, muss er das Territorium der Ukraine verlassen und ein Visum "D - 04" bei der ukrainischen Botschaft auf der Grundlage einer Beschäftigungserlaubnis erhalten und in die Ukraine zurückkehren, um für eine biometrische befristete Aufenthaltserlaubnis auf der Grundlage einer Beschäftigung in der Ukraine fotografiert zu werden. In Ländern, mit denen die Ukraine ein bilaterales Abkommen hat, muss man nur das Ausreise-Einreise-Verfahren durchlaufen, um den Zweck der Einreise von Tourist (Gast) auf Arbeitnehmer (Geschäftsmann) zu ändern. Ein D-Visum ist für diese Länder nicht erforderlich.

Länder, die ein bilaterales Abkommen mit der Ukraine unterzeichnet haben:

  • Republik Belarus
  • Republik Moldau
  • Republik Usbekistan
  • Georgien
  • Armenien
  • Republik Aserbaidschan
  • Russische Föderation

Visum Typ D, für diese Länder nicht erforderlich

Das Verfahren zur Erlangung der Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine auf der Grundlage der Arbeit umfasst mehrere Schritte:

  • Erlangung einer Identifikationsnummer für den Ausländer, um die Firma zu registrieren
  • offizielle Registrierung der Gesellschaft in USREO der Ukraine
  • Erlangung des Visums Typ D - 04 (Beschäftigung in der Ukraine) bei der Botschaft der Ukraine / Ausreise - Einreise für die oben genannten Länder
  • Ausstellung einer befristeten Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine auf der Grundlage einer Arbeitserlaubnis
  • Anmeldung des Wohnsitzes in Kiew

Kann ich eine Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine kaufen?

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass es nicht möglich ist, eine Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine zu kaufen - es ist nur möglich, eine solche mit Rechtsgrund in der Ukraine zu beantragen. Die häufigsten Gründe sind Aufenthaltserlaubnis durch Heirat und Aufenthaltserlaubnis durch Arbeit. Und wenn es nicht so einfach ist, Ihre zweite Hälfte in der Ukraine zu finden, bzw. eine Aufenthaltsgenehmigung durch Heirat zu bekommen, kann nicht jeder Ausländer, dann, wenn der Zweck Ihres Ziels ist, in die Ukraine zu ziehen und die Gründung eines eigenen Unternehmens hier, die Aufenthaltsgenehmigung für Arbeit ist die beste Option für Sie. Unsere Anwälte und Juristen beraten Sie gerne in allen Phasen der Bearbeitung Ihres Unternehmens, der Arbeitserlaubnis und der Aufenthaltsgenehmigung für Arbeit.

Wir gehen den ganzen Weg für Sie, schützen und vertreten Ihre Interessen, damit Sie bequem Ihren Lieblingsbeschäftigungen nachgehen können. Wir helfen Ihnen bei der Legalisierung in der Ukraine und besorgen Ihnen eine befristete Aufenthaltsgenehmigung für den Zeitraum, in dem Sie in der Ukraine geschäftlich tätig sein wollen.

Liste der Dokumente eines Ausländers für die Gewerbeanmeldung
und Erlangung der Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine

# Dokument Bietet Client Bietet Client Stellt Client zur Verfügung Bereitet unsere Anwälte Rechtsanwälte Wir
1 Einzelner Firmenname
2 Original Reisepass oder Personalausweis
3 1 Foto 3,5 X 4,5 cm auf mattem Blatt
4 Kopie des Reisepasses und der Steuernummer des ukrainischen Staatsbürgers, der zum Zeitpunkt der Registrierung der Gesellschaft Geschäftsführer wird
5 Unternehmensart oder -umfang
6 Vollmacht vom Notar
7 Firmen-Vollmacht für die Arbeitsberechtigung
8 Entwurf der Arbeitsvereinbarung (Vertrag)
9 Antrag auf Arbeitserlaubnis
10 Charta, Sitzungsprotokoll
11 Antrag auf Registrierung einer juristischen Person - Formular 1
12 Pacht-/Untermietvertrag für eine juristische Person

Preis und Bedingungen

Kosten für jede Stufe des Verfahrens:

# Service Für 1 Jahr Für 1 Jahr für 1 Jahr Für 3 Jahre Für 3 Jahre Für 3 Jahre Geschäftsoption Business-Option Business
Zeitrahmen 60 p.t. 60 p.t. 30 p.d.
1 Transferverarbeitung (4pc) 1700 UAH 1700 UAH 1700 UAH
2 Registrierung der Identifikationsnummer 1050 UAH 1050 UAH 1050 UAH
3 Vorbereitung von konstituierenden Dokumenten für notarielle Handlungen 1050 UAH 1050 UAH 1500 UAH
4 Rechtlicher Adressmietvertrag (für 6 Monate) 4500 UAH 4500 UAH 5500 UAH
5 Notarkosten 5.500 UAH 5500 UAH 5500 UAH
6 Registrierung des Unternehmens in der USREOU 1000 UAH 1000 UAH 3500 UAH
7 Firmensiegel-Design 400 UAH 400 UAH 850 UAH
8 Ausführung der Arbeitserlaubnis 3000 UAH 4500 UAH 5800 UAH
9 Zahlung der staatlichen Gebühr 9300 14000 UAH 9300 / 14000 UAH
10 Ablage des Arbeitsvertrages beim Arbeitsamt 800 UAH 800 UAH 800 UAH
11 Passieren einer befristeten Aufenthaltserlaubnis 5400 UAH 6500 UAH 5400 / 7500 UAH
12 Krankenversicherungspolice 600 UAH 1800 UAH 600 / 1800 UAH
Gesamtkosten für Papierkram 34300 UAH 42800 UAH 41500 / 49500 UAH
Zusätzliche Dienstleistungen
Direktor auf Zeit 3500 UAH 3500 UAH 3500 UAH
Wechsel des Direktors 5500 UAH 5500 UAH 9000 UAH
Registrierung des Wohnsitzes 6500 UAH 12000 UAH 7500 / 15000 UAH
Vorbereitung der Dokumente für das Visum (1pd) 2500 UAH 2500 UAH 2500 UAH
Zusätzlicher Gründer 9000 UAH 9000 UAH 9000 UAH
Die Prozedur der Gewerbeanmeldung und Legalisierung von Ausländern auf schlüsselfertiger Basis dauert bis zu 2 Monaten.
Wir garantieren, dass das Ergebnis unserer Dienstleistungen Ihren Erwartungen und gesetzlichen Anforderungen entspricht. Unsere Anwälte arbeiten für Ihren Komfort.



Spezialist für die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine

Aufenthaltsgenehmigung