Informationen zur Arbeitsweise unseres Unternehmens während der Coronavirus-Pandemie!
RU    EN    IT     DE     UA     

Erhalt einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine

Die Daueraufenthaltsgenehmigung wird für ausländische Staatsangehörige ausgestellt, die in die Ukraine für einen dauerhaften Aufenthalt einreisen (Daueraufenthalt). Daueraufenthaltsgenehmigung bescheinigt die Identität eines solchen Ausländers in der Ukraine und ist ein Beweis für den legalen Daueraufenthalt in der Ukraine.

Die kürzestmögliche Zeit
Keine Warteschlangen und unnötige Sorgen
Umfangreiche Berufserfahrung
Kostenlose Beratung
 
 
ab 120 Arb.-Tg.
von 3500 UAH
Rufen Sie jetzt an:
Bitte fülle alle Felder aus.
Fehler beim Senden der Nachricht.
Vielen Dank, Ihre Nachricht wird an die Verwaltung der Site gesendet.
Loading

 

Eine Folge der Beschleunigung der Migrationsprozesse in der Welt ist die Zunahme der Bewegungen von Bürgern zwischen den Ländern, um ihren ständigen Wohnsitz zu wechseln (Daueraufenthalt). Die Ukraine ist keine Ausnahme, wo es Ausländer gibt, die für einen dauerhaften Aufenthalt hierher kamen und dementsprechend eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine erhielten.

Die Bürger der Ukraine verlassen ihrerseits auch das Land zum ständigen Aufenthalt im Ausland (das Verfahren der Ausreise zum ständigen Aufenthalt aus der Ukraine hat auch Besonderheiten). In jedem Fall muss ein Bürger eines beliebigen Landes, wenn er für einen dauerhaften Aufenthalt ins Ausland geht, den Prozess der Legalisierung im Land der Niederlassung durchlaufen - eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in diesem Land erhalten.

Die Daueraufenthaltsgenehmigung ist ein Ausweisdokument, das den rechtmäßigen Daueraufenthalt von ausländischen Staatsbürgern und Staatenlosen auf dem Gebiet eines bestimmten Landes nachweist.

In der Ukraine wird ein solches Dokument in Form einer Bescheinigung über den ständigen Aufenthalt ausgestellt, es wird aus bestimmten Gründen ausgestellt und berechtigt einen ausländischen Bürger oder Staatenlosen, sich auf dem Territorium der Ukraine auf unbestimmte Zeit aufzuhalten.

Grundlage für die Erlangung der Daueraufenthaltsgenehmigung in der Ukraine

Der wichtigste Punkt bei der Erlangung der Daueraufenthaltsgenehmigung ist die Einwanderungsgenehmigung (falls der Ausländer sich außerhalb der Ukraine aufhält), die gemäß der durch die Gesetzgebung der Ukraine festgelegten Quote mit bestimmten Ausnahmen erteilt wird.

Die Kategorie der Einwanderer, für die die Quote festgelegt wird, umfasst:
  • Kulturelle und wissenschaftliche Persönlichkeiten, sowie Personen, die nicht weniger als 100 Tausend Dollar in die staatliche Wirtschaft investiert haben
  • Eltern, Ehepartner des Einwanderers und minderjährige Kinder
  • Bruder, Schwester, Großvater, Großmutter, Enkel, Enkelin eines Bürgers unseres Landes
  • Personen, die ukrainische Staatsbürger gewesen waren
  • Flüchtlinge oder Personen, denen Asyl gewährt wurde (nach 3 Jahren Aufenthalt)
  • Opfer von Menschenhandel (nach 3 Jahren der Statusbestimmung)
Die Kategorie der Einwanderer, die eine Genehmigung zur Einwanderung außerhalb der Einwanderungsquote erhalten, umfasst:
  • einer der Ehegatten, wenn der andere Ehegatte, mit dem er seit mehr als zwei Jahren verheiratet ist, ein Staatsbürger der Ukraine ist
  • Kinder und Eltern von ukrainischen Bürgern
  • Personen, die berechtigt sind, die ukrainische Staatsbürgerschaft durch die territoriale Herkunft zu erwerben (für Details siehe Artikel 8 des Gesetzes über die Staatsbürgerschaft)
  • Personen, die Vormund oder Pfleger von ukrainischen Staatsbürgern sind oder unter Vormundschaft oder Pflegschaft von ukrainischen Staatsbürgern stehen
  • Personen, deren Einwanderung für die Ukraine von staatlichem Interesse ist
  • ausländische Ukrainer, Ehegatten von ausländischen Ukrainern, ihre Kinder im Falle ihrer gemeinsamen Einreise und ihres Aufenthalts in der Ukraine

Verfahren zur Erlangung der Daueraufenthaltsgenehmigung in der Ukraine

Das Verfahren zur Erlangung der Daueraufenthaltsgenehmigung erfolgt in 4 Stufen:

Ablage der Dokumente beim Migrationsdienst
Erteilung der Genehmigung zur Einwanderung
Erwerb des Visums D-01 in der ukrainischen Botschaft
Fotografie für die biometrische Daueraufenthaltsgenehmigung

Unternehmensleistungen bei unbefristeter Aufenthaltsgenehmigung (Aufenthaltserlaubnis)

Falls Sie unter eine der oben genannten Kategorien von Personen fallen, die zur Erlaubnis zum ständigen Aufenthalt in der Ukraine berechtigt sind, wird das Unternehmen Ihnen folgende Dienstleistungen anbieten:
  • Konsultation zu allen wichtigen Fragen im Zusammenhang mit dem Prozess der Registrierung der dauerhaften Aufenthaltserlaubnis
  • Vorbereitung und Einreichung des Dokumentensatzes, der für die Bearbeitung der Daueraufenthaltsgenehmigung erforderlich ist (d.h. volle Unterstützung des Prozesses)
  • Hilfe in der spezifischen Phase des Verfahrens für die Daueraufenthaltsgenehmigung, in der der Kunde auf Schwierigkeiten gestoßen ist
  • vollständige rechtliche Unterstützung für den Status der Dokumente in der Vollmacht, die die Verarbeitung der persönlichen Daten des Ausländers erlauben

Liste der Dokumente
erforderlich für die Erlangung der Daueraufenthaltsgenehmigung in der Ukraine

# Dokument Bietet Client Bietet Client Stellt Client zur Verfügung Vorbereitet durch unsere Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wir
1 Antrag auf Daueraufenthaltsgenehmigung (Standardmuster)
2 Antrag auf Einwanderungserlaubnis (vorgeschriebene Vorlage)
3 Original-Reisepass oder Ausweisdokument
4 Kopie des Reisepasses oder Personalausweises
5 Notarisierte Übersetzung der Seite des Reisepasses oder Ausweises mit persönlichen Angaben
6 Dokument über den Aufenthalt des Ausländers im Ausland
7 Ansicht der Familienzusammensetzung, Kopie (notariell beglaubigt mit ukrainischer Übersetzung) der Heiratsurkunde (wenn der Antragsteller verheiratet ist)
8 Dokument (ärztliche Bescheinigung), das besagt, dass die Person nicht an chronischem Alkoholismus, Drogenmissbrauch, Drogenabhängigkeit oder Infektionskrankheiten leidet, deren Liste vom zentralen Exekutivorgan bestimmt wird, das die Bildung der staatlichen Politik im Bereich des Gesundheitsschutzes gewährleistet. Ausnahmen: Ehegatten von Bürgern der Ukraine, (wenn die Ehe mehr als zwei Jahre dauert), Kinder und Eltern von Bürgern der Ukraine, Personen, die das Recht haben, die Staatsbürgerschaft der Ukraine durch territoriale Herkunft zu erwerben
9 Bescheinigung über die Abwesenheit von Vorstrafen im Land der Staatsbürgerschaft, wenn der Antragsteller dauerhaft außerhalb der Ukraine wohnte
10 Dokument zur Bestätigung des Eigentums an den Wohnräumen, in denen der Wohnsitz des Antragstellers registriert werden soll (das Original und eine notariell beglaubigte Kopie)
11 Abhängig von der Kategorie des Einwanderers muss das entsprechende Dokument, das die Grundlage für eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung ist, vorgelegt werden (nach Rücksprache mit einem Anwalt)
12 Antrag aller Wohnungseigentümer auf Eintragung des Antragstellers in die Wohnanlage (notariell beglaubigt)
13 Originalpass der Wohnungseigentümer
14 State duty receipt
15 Farbfotos 3,5*4,5 auf mattem Untergrund (7 Stück)
16 Kopie des von der Steuerbehörde ausgestellten Identifikationsnummernzertifikats (falls vorhanden)
17 Vollmacht mit Befugnis zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Ausländers und Unterschriftsberechtigung

Die Liste der Dokumente kann sich je nach Begründung der Daueraufenthaltsgenehmigung ändern.


Preis und Bedingungen

Gebühr für rechtliche Unterstützung 3500 UAH
Ausführungszeit 3 p.t.
Der Preis beinhaltet die Rechtsberatung bei der Bearbeitung der Einwanderungsgenehmigung, die Vorbereitung des Dokumentenpakets, die staatliche Gebühr, die rechtliche Unterstützung bei der Einreichung
Kosten für den kompletten Satz an Dienstleistungen 12000 UAH
Ausführungsdatum bis zu 12 Monaten
Kosten für ein beschleunigtes Verfahren für eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis - wie vereinbart
Wir garantieren, dass das Ergebnis unserer Dienstleistungen Ihren Erwartungen und gesetzlichen Anforderungen entspricht. Unsere Anwälte arbeiten für Ihren Komfort.



Spezialist für die Erlangung einer dauerhaften Aufenthaltserlaubnis

Unbeschränkte Aufenthaltserlaubnis