Informationen zur Arbeitsweise unseres Unternehmens während der Coronavirus-Pandemie!
RU    EN    IT     DE     UA     

Staatsbürgerschaft der Ukraine nach territorialer Herkunft

Einer der Gründe für die Erlangung der Staatsbürgerschaft der Ukraine nach der ukrainischen Gesetzgebung ist die territoriale Herkunft. Darüber hinaus ist dieser Grund einer der häufigsten Gründe für die Erlangung der Staatsbürgerschaft der Ukraine.

Eilige Bearbeitung
100% garantiertes Ergebnis
Keine Warteschlangen und keine Hektik
Minimale Kosten
Umfangreiche Erfahrung
Kostenlose Beratung
 
 
ab 20 Arb.-Tg.
von 4000 UAH
Rufen Sie jetzt an:
Bitte fülle alle Felder aus.
Fehler beim Senden der Nachricht.
Vielen Dank, Ihre Nachricht wird an die Verwaltung der Site gesendet.
Loading

 

Erwerb der ukrainischen Staatsbürgerschaft nach territorialer Herkunft

Ein Ausländer oder Staatenloser kann die ukrainische Staatsbürgerschaft nach territorialer Herkunft in folgenden Fällen erwerben:

1. Wenn nahe Verwandte auf dem Territorium der Ukraine vor dem 24. August 1991 - dem Tag der Unabhängigkeit der Ukraine - geboren wurden.

Nahe Verwandte, nach dem Gesetz der Ukraine "Über die Staatsbürgerschaft" gehören:
  • Mutter und Vater;
  • Großeltern;
  • Geschwister;
  • Sohn oder Tochter;
  • Enkelkind;

Für die Erlangung der Staatsbürgerschaft durch die territoriale Herkunft soll man die Tatsache der Geburt der nahen Verwandten in der Ukraine bestätigen. Legen Sie auch Originalkopien aller Dokumente vor, die eine familiäre Beziehung zum Antragsteller auf die Staatsbürgerschaft der Ukraine bestätigen. Eines der Dokumente ist eine Geburtsurkunde von nahen Verwandten, die die Registrierung der Geburt im Register der Personenstandsakte in der Ukraine bestätigt. Wenn Ihre Verwandten in der Ukraine vor 1953 geboren wurden, und die Lebensdaten nicht erhalten geblieben sind, können Sie die Tatsache der Geburt bestätigen, um die ukrainische Staatsbürgerschaft durch ein Archivzertifikat zu erhalten. Auch die rechtliche Tatsache der Geburt kann auf der Grundlage eines Gerichtsbeschlusses festgestellt werden, was der erste Schritt im Verfahren zur Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft durch Territorialität sein wird.

2. Wenn enge Verwandte vor dem 24. August 1991 - dem Tag, an dem die Ukraine ihre Unabhängigkeit erlangte - dauerhaft auf dem Territorium der Ukraine wohnten.

Der ständige Wohnsitz wird durch die Tatsache der Registrierung des Wohnorts auf dem Territorium der Ukraine bestätigt. Das Verfahren zur Erlangung der Staatsbürgerschaft nach dem Territorialprinzip wird durch Artikel 8 des Gesetzes der Ukraine "Über die Staatsbürgerschaft" und das Verfahren der Prüfung von Anträgen auf die Staatsbürgerschaft der Ukraine, genehmigt durch die Verordnung des Präsidenten der Ukraine, geregelt. Die Tatsache des ständigen Aufenthalts in der Ukraine vor dem 24. August 1991 kann nur durch den Gerichtsbeschluss bestätigt werden, der rechtsverbindlich ist und zur Grundlage für die Verleihung der ukrainischen Staatsbürgerschaft wird.

Der Erwerb der ukrainischen Staatsbürgerschaft durch die territoriale Herkunft, obwohl er von den Agenturen des Migrationsdienstes in einem beschleunigten Verfahren bearbeitet wird, erfordert eine gründliche Analyse der Dokumente und die Vorbereitung eines kompletten Pakets zur Vorlage beim Migrationsdienst.

Unternehmensdienstleistungen zur Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft

Unsere Gesellschaft ist bereit, Unterstützung in allen Etappen der Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft nach territorialer Herkunft zu leisten und ein positives Ergebnis - Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft - zu sichern. Insbesondere unsere Anwälte:
  • Beratung zur Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft nach territorialer Herkunft;
  • bereiten Sie das Paket der Dokumente vor, die für die Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft erforderlich sind;
  • eine rechtliche Überprüfung und Verifizierung aller Dokumente vor der Einreichung beim Migrationsdienst durchführen;
  • rechtliche Vertretung des Kunden beim Migrationsamt bei der Einreichung der Dokumente;
  • rechtliche Unterstützung der Prozedur der Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft aufgrund der territorialen Herkunft vom Moment der Vorlage der Dokumente bis zum Moment der Erlangung der Staatsbürgerschaft;
  • rechtliche Vertretung der Interessen des Kunden bei der Erlangung des Zertifikats der Registrierung des Bürgers der Ukraine oder des vorläufigen Zertifikats des Bürgers der Ukraine;

Das Team von Fachleuten ist auch bereit, bei der Beschaffung und Beantragung der notwendigen Dokumente für die Registrierung der Staatsbürgerschaft durch Territorialität zu helfen. Wir leisten Rechtshilfe:

  • bei der Beantragung der Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, Bescheinigung der Familiennamensänderung, Scheidungsurkunde;
  • Staatsbürgerschaftszertifikate anfordern und erhalten;
  • die Archivzertifikate anfordern und erhalten
  • bei der Erlangung einer gerichtlichen Entscheidung zur Bestätigung der rechtlichen Tatsache.

Unsere Spezialisten beraten Sie fundiert über das Verfahren zur Abgabe der Staatsbürgerschaft und sind bereit, Sie zur Abgabe der Staatsbürgerschaft zu den Konsularbehörden zu begleiten.

Die Einzelheiten dieser Dienstleistung, insbesondere die Liste der Personen und die Bedingungen für die Erlangung der ukrainischen Staatsbürgerschaft nach territorialer Herkunft, werden in Art. 8 des Gesetzes der Ukraine "Über die Staatsbürgerschaft der Ukraine" erläutert.

Dokumente zur Erlangung der Staatsbürgerschaft der Ukraine
nach territorialer Herkunft

# Dokument Bietet Client Bietet Client Stellt Client zur Verfügung Bereitet unsere Anwälte Rechtsanwälte Wir
1 Anwendung
2 Fotografien von 35 x 45 mm (2 Stück)
3 Eines der folgenden Dokumente:
— Erklärung über das Fehlen einer ausländischen Staatsangehörigkeit - für Staatenlose;
— Verpflichtung zur Beendigung der ausländischen Staatsbürgerschaft - bei Ausländern (mit wenigen Ausnahmen);
— Erklärung über den Verzicht auf die ausländische Staatsbürgerschaft zusammen mit dem Dokument, das den Flüchtlingsstatus oder das Asyl der Person in der Ukraine bescheinigt;
— Erklärung über die Änderung der Staatsangehörigkeit - für Ausländer, die Bürger der Staaten sind, deren internationale Verträge mit der Ukraine die Beendigung der Staatsangehörigkeit solcher Staaten gleichzeitig mit dem Erwerb der ukrainischen Staatsangehörigkeit vorsehen;
4 eines der folgenden Dokumente:
— Kopie der Geburtsurkunde oder eines anderen Dokuments, das die Tatsache der Geburt einer Person in den Gebieten bestätigt, deren Liste durch die Gesetzgebung der Ukraine festgelegt ist;
— Dokument, das die Tatsache des ständigen Aufenthalts der Person in den Gebieten bestätigt, deren Liste durch die Gesetzgebung der Ukraine festgelegt ist;
— Dokument, das die Tatsache der Geburt des Vaters bzw. der Mutter des Antragstellers in den von der Gesetzgebung der Ukraine aufgeführten Gebieten bestätigt, und Kopie der Geburtsurkunde des Antragstellers oder andere Dokumente, die die Beziehung des Antragstellers mit dem Vater bzw. der Mutter, die in diesen Gebieten geboren sind, bestätigen;

Die Liste der Dokumente für die Registrierung der Staatsbürgerschaft der Ukraine nach der territorialen Herkunft ist nicht erschöpfend und kann von Fall zu Fall geändert/ergänzt werden.

Preis und Bedingungen

Kosten für vollen Service 4000 UAH
Ausführungsdatum ab 20 p.m.
Kosten für das beschleunigte Verfahren Zustimmung
Wir garantieren, dass das Ergebnis unserer Dienstleistungen Ihren Erwartungen und gesetzlichen Anforderungen zu 100% entspricht.



Spezialist für ukrainische Staatsbürgerschaft nach territorialer Herkunft

Staatsbürgerschaft der Ukraine nach territorialer Herkunft