Informationen zur Arbeitsweise unseres Unternehmens während der Coronavirus-Pandemie!
RU    EN    IT     DE     UA     

Erhalt einer vorübergehenden Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine

Die Befristete Aufenthaltserlaubnis wird nach dem festgelegten Verfahren ausgestellt und ist ein Nachweis für den legalen vorübergehenden (für 1 Jahr) Aufenthalt von ausländischen Bürgern und Staatenlosen auf dem Territorium der Ukraine.

Schneller Empfang
Hohe Qualität der Dienstleistungen
Kostengünstig
Erforderliche Mindestdokumente
Kostenlose Beratung
 
 
ab 15 Arb.-Tg.
von 3000 UAH
Rufen Sie jetzt an:
Bitte fülle alle Felder aus.
Fehler beim Senden der Nachricht.
Vielen Dank, Ihre Nachricht wird an die Verwaltung der Site gesendet.
Loading

 

WARNUNG !!!
Im Zusammenhang mit der europäischen Integration der Ukraine hat der Migrationsdienst der Ukraine auf die Ausführung der europäischen Standarddokumente mit erhöhten Sicherheitsgraden umgestellt. Dies ist eine der wichtigsten Änderungen, die in der Wirtschaft und Struktur der Dokumentation in der Ukraine stattfindet. Die meisten nicht-biometrischen Dokumente können leicht gefälscht werden und sie verfallen auch recht schnell, da sie in Papierform verwendet werden. Um all das zu vermeiden, sind wir auf ein biometrisches System umgestiegen, das es Ihnen ermöglicht, alle Informationen über eine Person in den Datenbanken der staatlichen Behörden der Ukraine zu haben.

Biometrische befristete Aufenthaltserlaubnis für Ausländer

So können Sie sich mit nur einer Plastikkarte ausstatten, die markiert wird:
  • die Staatsangehörigkeit des Ausländers;
  • Name, Vorname, Vatersname;
  • Geburtsdatum und Ausstellungsdatum;
  • die Gründe für die vorübergehende Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine;
  • die Abteilung, die die Aufenthaltsgenehmigung ausgestellt hat
Im Chip der biometrischen Karte der befristeten Aufenthaltserlaubnis werden weitere Angaben über den Ausländer/Staatenlosen angegeben, und zwar:
  • Wohnsitzanmeldung;
  • Familienstand.

Austausch des biometrischen Aufenthaltstitels

Auch die Wiedererlangung eines Aufenthaltstitels bei Verlust ist nun viel einfacher als der gleiche Aufenthaltstitel aber in der alten, papiernen Form. Der Austausch und die Wiederherstellung von biometrischen Dokumenten, einschließlich des Austauschs und der Wiederherstellung von Aufenthaltsgenehmigungen, erfordert ein Minimum an Dokumenten und ist zeitlich so schnell wie möglich.

Die Gesetzgebung der Ukraine sieht den Austausch und die Wiederherstellung von biometrischen Dokumenten, einschließlich des Austauschs und der Wiederherstellung von Aufenthaltsgenehmigungen, vor.

Die Gesetzgebung der Ukraine sieht vor, dass die Nutzung von befristeten Aufenthaltsgenehmigungen des neuen Typs recht einfach und bequem sein wird, aber der Prozess ist noch nicht abgeschlossen. Aufgrund der Tatsache, dass während der materiellen Ausstattung aller öffentlichen und einiger privater (z.B. Banken) Strukturen mit Lesegeräten, die den Zugang zu allen im Chip der Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine erfassten Informationen ermöglichen werden, vorübergehend eine separate Bescheinigung über die Aufenthaltsregistrierung ausgestellt werden muss, die ständig mit sich geführt werden muss, um ihre Registrierung zu gewährleisten. Da es für Ausländer ziemlich hohe Strafen für die nicht rechtzeitige Registrierung des Wohnsitzes in der Ukraine gibt, muss eine solche Bescheinigung eingeholt und notwendigerweise zusammen mit einer vorübergehenden Aufenthaltsgenehmigung in Form einer Karte vorgelegt werden. Diese Bescheinigung wird in den Zentren für Verwaltungsdienstleistungen bei den Verwaltungsorganen nach dem Wohnbezirk ausgestellt.

Heute hat im Staatlichen Migrationsdienst der Ukraine die Prozedur der Aufnahme von Fotos von Ausländern und Staatenlosen zur Erlangung von Aufenthaltsgenehmigungen in der Ukraine begonnen. Auch beim Fotografieren werden Fingerabdrücke und eine digitale Unterschrift für die Bildung einer neuen Generation von Dokumenten akzeptiert werden - eine neue Art von Aufenthaltsgenehmigung mit einem Chip.

Im Zusammenhang mit der Innovation, die Zahlung der staatlichen Gebühr für die Registrierung der Aufenthaltsgenehmigung.

id-karta-vorläufige-genehmigung-zum-aufenthalt Formular für befristete Aufenthaltsgenehmigung mit elektronischen Medien

Ausländische Staatsbürger und Staatenlose haben das Recht, sich auf dem Territorium der Ukraine aus bestimmten Gründen aufzuhalten, die in der Gesetzgebung der Ukraine festgelegt sind. Das Recht auf vorübergehenden/ständigen Aufenthalt auf dem Territorium der Ukraine sind, insbesondere:
  • Ausländische Bürger, die das Visum für den darin angegebenen Zeitraum des Aufenthalts in der Ukraine erhalten haben
  • Staatsangehörige von Ländern, mit denen ein visafreies Regime besteht (bis zu 90 Tage visafreier Aufenthalt in der Ukraine innerhalb von 180 Tagen)
  • Ausländische Bürger und Staatenlose, denen es gelungen ist, eine Aufenthaltserlaubnis (Aufenthaltsgenehmigung) in der Ukraine zu bekommen

Was ist die Aufenthaltsgenehmigung (Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine)?

Aufenthaltsgenehmigung (Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine) ist ein Ausweisdokument, das den legalen Aufenthalt (vorübergehend oder dauerhaft) von ausländischen Bürgern und Staatenlosen auf dem Territorium des Gastlandes nachweist, mit anderen Worten, eine vorübergehende Aufenthaltsgenehmigung berechtigt die Ausländer und Staatenlosen zur Legalisierung in einem bestimmten Land.

Die befristete Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine im Jahr 2020 erfreut sich bei Ausländern sehr großer Beliebtheit, da die Ukraine neue Perspektiven und Möglichkeiten für die Gründung eines Unternehmens und die Beschäftigung in den IT-Berufen bietet. Die meisten Ausländer/Nicht-Staatsbürger sehen die Ukraine als Sprungbrett für Arbeit und Familienaufenthalt, wenn sie ihr Heimatland verlassen. Wenn ein Ausländer/Staatenloser in die Ukraine kommt, kann er meistens nicht einmal Russisch oder Ukrainisch, aber er ist bereit und hat eine legale Grundlage, einen vorübergehenden Aufenthalt in der Ukraine zu bekommen, um sich an das steuerliche und spezifische ukrainische Klima anzupassen. Bürger anderer Länder und Staatenlose suchen immer nach Anwälten, die eine qualitativ hochwertige Beratung über alle rechtlichen Nuancen bieten, den geeignetsten Grund für einen Ausländer auswählen sowie die notwendigen Dokumente für eine vorübergehende Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine vorbereiten können.

Das Vorhandensein bestimmter Gründe für den Aufenthalt in der Ukraine berechtigt den Ausländer/Staatenlosen, eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten: befristete Aufenthaltserlaubnis (maximal zulässige Aufenthaltsdauer in der Ukraine - 1 Jahr mit der Möglichkeit der unbegrenzten Verlängerung um 1 Jahr, oder im Falle der Registrierung der Aufenthaltserlaubnis aufgrund des Studiums in der Ukraine - die Dauer der Aufenthaltserlaubnis wird durch die Dauer des Studiums bestimmt) oder unbefristete Aufenthaltserlaubnis (Aufenthaltsdauer in der Ukraine - unbegrenzt, aber das Dokument selbst - biometrische Aufenthaltserlaubnis

Unsere Juristen und Anwälte werden alle Ihre Fragen bezüglich der ukrainischen Gesetzgebung beantworten.

Bitte beachten Sie, dass die Entscheidung über die Erlangung und Ausstellung der befristeten Aufenthaltserlaubnis in Kiew ausschließlich vom Staatlichen Migrationsdienst der Ukraine und aufgrund der Ergebnisse der Prüfung der von Ihnen eingereichten Dokumente getroffen wird.

Die Anwaltskanzlei ARTEN bietet volle rechtliche Unterstützung und Vertretung der Interessen von Ausländern und Staatenlosen vor den Migrationsbehörden der Ukraine bei der Bearbeitung der befristeten Aufenthaltsgenehmigung.

Erwerb einer befristeten Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine

Wichtig: Um eine befristete Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine zu beantragen, müssen Sie die Dauer des legalen Aufenthalts in der Ukraine darf nicht weniger als 15 Arbeitstage betragen

Die Gesetzgebung der Ukraine schreibt die Gründe für die Erlangung einer befristeten Aufenthaltserlaubnis für Ausländer und Staatenlose vor, zu denen gehören:
  • Aufenthaltserlaubnis aufgrund der Beschäftigung in der Ukraine (einer der häufigsten Gründe)
  • Aufenthaltsgenehmigung aufgrund der Familienzusammenführung mit ukrainischen Staatsbürgern oder mit Personen, die bereits eine befristete Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine erhalten haben
  • Aufenthaltserlaubnis auf Grund des Studiums in der Ukraine
  • Aufenthaltserlaubnis für kulturelle, wissenschaftliche und bildende Aktivitäten
  • Aufenthaltserlaubnis aufgrund der Teilnahme an internationalen technischen Hilfsprojekten
  • Aufenthaltserlaubnis aufgrund der Ausübung religiöser Lehren, etc.

Rechtsdienstleistungen der Firma bei der Erlangung der befristeten Aufenthaltsgenehmigung

Unsere Firma hilft Ihnen in allen Angelegenheiten, die mit dem Prozess der Erlangung einer befristeten Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine verbunden sind, auf eine der folgenden Arten:
  • kostenlose Beratung
  • sammelt, bereitet vor und begleitet die Einreichung aller erforderlichen Dokumente für die befristete Aufenthaltsgenehmigung, d.h. begleitet den gesamten Prozess
  • Rechtsbeistand in der spezifischen Phase der Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis, wenn der Klient auf Schwierigkeiten gestoßen ist

Liste der Dokumente
erforderlich für die Erlangung der befristeten Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine

# Dokument Bietet Client Bietet Client Stellt Client zur Verfügung Vorbereitet durch unsere Rechtsanwälte Rechtsanwälte Wir
1 Hosting-Antrag (in der vorgeschriebenen Form)
2 Original-Reisepass oder Ausweisdokument
3 Kopien der Seiten des Reisepasses oder Ausweises mit persönlichen Daten und Visum
4 Notarisierte Übersetzung der Seite des Reisepasses oder Ausweises mit persönlichen Angaben
5 Dokument, das die Grundlage für eine befristete Aufenthaltserlaubnis bildet
6 Erklärung über die Zahlung der staatlichen Abgaben
7 Krankenversicherungspolice
8 Kopie des von der Steuerbehörde ausgestellten Identifikationsnummernzertifikats (falls vorhanden)

Preis und Bedingungen

Kosten des Standardverfahrens
"Befristete Aufenthaltsgenehmigung". * (15 p.d.)
3000 UAH
Kosten für das Standardverfahren
"Befristete Aufenthaltsgenehmigung - schlüsselfertig". ** (15 p.d.)
5490 UAH.
* Standardverfahren "Befristete Aufenthaltserlaubnis" beinhaltet nur: Rechtsberatung, rechtliche Unterstützung im Migrationsdienst. Unsere Anwälte werden Ihnen helfen, die gesammelten Dokumente zusammenzustellen, sie bei den Organen der SMS einzureichen und das gewünschte Ergebnis zu erhalten.
** "Befristete Aufenthaltsgenehmigung - schlüsselfertig" beinhaltet das komplette Paket von Dienstleistungen und Dokumenten, die für das Verfahren zur Erlangung einer befristeten Aufenthaltsgenehmigung notwendig sind: Rechtsberatung, Übersetzung und notarielle Beglaubigung, Registrierung der Krankenversicherungspolice, notarielle Beglaubigung der Grundlage für die Erlangung einer Aufenthaltsgenehmigung, volle rechtliche Unterstützung bis zum gewünschten Ergebnis
Wir garantieren, dass das Ergebnis unserer Dienstleistungen Ihren Erwartungen und gesetzlichen Anforderungen entspricht.


Austausch (veraltet) der befristeten Aufenthaltsgenehmigung in der Ukraine

Nach der Gesetzgebung der Ukraine existiert das Verfahren zur Verlängerung der befristeten Aufenthaltserlaubnis nicht mehr. Das Verlängerungsverfahren wurde durch den Austausch von Aufenthaltstiteln ersetzt. Das Wesen der Dokumente hat sich dadurch nicht verändert, aber bei der Beantragung des Austausches wird das gleiche Paket an Dokumenten eingereicht wie bei der Erstausstellung der befristeten Aufenthaltserlaubnis.

Zusätzlich zu den Dienstleistungen der Bearbeitung von befristeten Aufenthaltsgenehmigungen für Ausländer / Staatenlose bietet das Unternehmen auch Dienstleistungen für den Austausch von befristeten Aufenthaltsgenehmigungen an. Der Austausch der befristeten Aufenthaltserlaubnis ist erforderlich, wenn die Gültigkeitsdauer der befristeten Aufenthaltserlaubnis abgelaufen ist (d.h. 1 Jahr ist seit dem Erhalt der befristeten Aufenthaltserlaubnis vergangen), aber der Ausländer einen Bedarf für einen weiteren Aufenthalt in der Ukraine hat.

Der Zeitraum, um den die befristete Aufenthaltserlaubnis verlängert werden kann, hängt von den Gründen für ihre Erteilung ab.
Die befristete Aufenthaltserlaubnis kann verlängert werden:
  • für die Dauer der Beschäftigungserlaubnis (1 bis 3 Jahre)
  • für die Zeit des Studiums in der Ukraine (bis zu 4 Jahre)
  • für die Zeit der Ehe mit einem Bürger der Ukraine (bis zu 1 Jahr)

Und auch für die Gültigkeitsdauer des Dokuments (Gründe), unter dem die befristete Aufenthaltserlaubnis ausgestellt wurde.

Besonderheiten beim Umtausch der befristeten Aufenthaltserlaubnis

WICHTIG: Um den Austausch der befristeten Aufenthaltserlaubnis in der Ukraine zu beantragen, müssen Sie den Zeitraum des legalen Aufenthalts in der Ukraine mindestens 15 Werktage betragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer geplanten Verlängerung Ihres Aufenthaltes auf dem Territorium der Ukraine die Zeitspanne vor der Einreichung der Dokumente zum Sammeln der Unterlagen und zur Beantragung bei der jeweiligen staatlichen Behörde berücksichtigen sollten. Dies gilt vor allem für den Fall, wenn der Grund für den vorübergehenden Aufenthalt in der Ukraine eine Beschäftigung ist. Für die Verlängerung der Arbeitserlaubnis, die dem Austausch der befristeten Aufenthaltserlaubnis vorausgeht, gibt es ein eigenes Verfahren mit festgelegten Fristen.

Unternehmensdienstleistungen für den Austausch der befristeten Aufenthaltsgenehmigung

  • kostenlose Beratung
  • Sammlung von Dokumenten
  • Vorlage von Dokumenten und Vertretung des Mandanten vor den zuständigen Behörden

Preis und Bedingungen

Kosten des Standardverfahrens
"Erneuerung/Austausch der befristeten Aufenthaltserlaubnis". * (15 p.d.)
3000 UAH
Kosten des Standardverfahrens
"Erneuerung/Austausch der befristeten Aufenthaltserlaubnis - schlüsselfertig". ** (15 p.d.)
5490 UAH
* Standardverfahren "Erneuerung/Austausch der befristeten Aufenthaltserlaubnis" beinhaltet nur: Rechtsberatung, rechtliche Unterstützung im Migrationsdienst. Unsere Anwälte helfen Ihnen dabei, die gesammelten Dokumente zusammenzustellen, sie bei den Behörden des Migrationsdienstes einzureichen und das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
** "Erneuerung/Austausch der befristeten Aufenthaltsgenehmigung - schlüsselfertig" beinhaltet das volle Paket von Dienstleistungen und Dokumenten, die für das Verfahren zur Erlangung der befristeten Aufenthaltsgenehmigung notwendig sind: Rechtsberatung, Übersetzung und notarielle Beglaubigung, Registrierung der Krankenversicherungspolice, notarielle Beglaubigung der Grundlage für die befristete Aufenthaltsgenehmigung, volle rechtliche Unterstützung bis zum gewünschten Ergebnis
Wir garantieren, dass das Ergebnis unserer Dienstleistungen Ihren Erwartungen und gesetzlichen Anforderungen entspricht. Unsere Anwälte arbeiten für Ihren Komfort.



Spezialist für die Erteilung einer vorübergehenden Aufenthaltserlaubnis

Befristete Aufenthaltserlaubnis